Was für ein Wochenende!

Jetzt wo das Fußballfieber langsam abklingt und hoffentlich jeder wieder im  Alltag angekommen ist, haben wir endlich die Zeit gefunden das Stadtparkfest zum 100 jährigen Bestehen des Hamburger Stadtparks noch einmal Revue passieren zu lassen.

Was für ein Wochenende!

Nach einer intensiven Woche Vorbereitungsstress lief der Aufbau am Freitag recht reibungslos. Obwohl viel Kreativität notwendig war um unseren Pavillion standfest zu bekommen, waren wir am Ende selber überrascht was wir so schnell auf die Beine stellen können!

DSC_0046

Auch bei dem Besuchern kam der Stand super an! Für unsere Info-Plakate und Flyer gab es viele Komplimente, das selbst gebaute Glücksrad (oder auch Pflücksrad ;)) wurde von den vielen Kindern bis an seine Belastungsgrenze gedreht und auch unsere Spendenbox war am Ende gut gefüllt. Viele Besucher haben sich direkt als Pflück-Helfer eingetragen und den ein oder anderen Baumbesitzer haben wir das Wochenende auch begeistert.

Ein Highlight für die kleinen Besucher an unserem Stand waren die selbst gedrehten Luftballontiere die man an unserem Glücksrad gewinnen konnte:

DSC_0014 DSC_0029

Dabei hatten wir am Sonntag sogar unerwartet professionelle Unterstützung von einem super nettem Ehepaar. Die beiden haben ihre Hilfe angeboten, als wir gerade dabei waren neue Tiere zu knoten. Noch einmal vielen vielen Dank!

DSC_0052

Das Ganze wäre aber auch ohne unsere anderen Helfer nicht möglich gewesen: Darum an dieser Stelle noch einmal ein ganz großes Dankeschön an Lea und Mel, die uns tatkräftig beim Aufbau und am Stand unterstützt haben, an Sonja, die unsere Infoplakate entworfen hat und an Stefan, der mit Henning zusammen in mühevoller Kleinarbeit unser Glücksrad gebaut hat!